Kreditvergleich leicht gemacht, mit Privatkredit 24/7!

Geld leihen war noch nie so einfach: Vergleichen Sie die Angebote von zahlreichen verschiedenen Kreditinstituten. Als Verbraucher haben Sie heute den Vorteil, das Darlehensangebot oder den Privatkredit auswählen zu können, der am besten zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt.

Mit Privatkredit247.com haben Sie den vollen Überblick über die Rahmenbedingungen, Sollzinsen, effektiven Jahreszins, Tilgungsmodalitäten, Anpassung der Kreditlaufzeit und weitere Faktoren. Unabhängig davon, ob es sich um einen Autokredit, einen Sofortkredit oder eine Eigenheimfinanzierung handelt – wir stehen Ihnen rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung.

Immer mehr Kunden entscheiden sich für einen Online Kreditvergleich

Um der wachsenden Konkurrenz standhalten zu können und weiterhin für Kunden interessant zu bleiben, bieten Kreditunternehmen oft sehr verlockende Angebote an. Profitieren Sie jetzt von Niedrigzinsen, Preistransparenz und schnellen Abwicklungsprozessen, indem Sie sich Geld von privat leihen.

Vorteile des Online Kredits

Online-Kredite werden schneller bearbeitet und ausgezahlt als konventionelle Darlehen. Viele Kreditinstitute bieten zudem eine Express-Auszahlung an. Diese ist zwar mit zusätzlichen Kosten verbunden, dafür wird das Geld aber innerhalb weniger Stunden auf Ihr Konto gebucht.Privatkredit und sofort Geld leihen

Kleinkredite und der damit verbundene administrative Aufwand, lohnen sich für Großbanken meistens nicht. Darum verzichten viele Institute darauf oder bieten unattraktive Konditionen an.

Diese Lücke haben nun Online-Kreditanbieter für sich entdeckt und versuchen Klienten mit der Vergabe von Online-Kleinkrediten zu gewinnen. Wer privat Geld leihen möchte, kann davon profitieren. Zudem vergeben Online-Anbieter Kleinkredite auch ohne SCHUFA Abfrage an Kunden. Oft reicht ein Einkommensnachweis aus, um ein niedriges Darlehen zu erhalten. So kann bei Bedarf auch eine kleine Summe geliehen werden. Unnötige Zinszahlungen für größere Beträge entstehen nicht. So können Sie problemlos als Privatperson fast sofort Geld leihen.

Privat Geld zu leihen ist heutzutage noch einfacher geworden

Ein Online-Vergleich von Kreditangeboten erleichtert außerdem die Antragstellung. Füllen Sie einfach online die Formulare aus, ohne zur Bank gehen zu müssen. Auf diese Weise können Sie fast sofort Geld leihen. Sie müssen sich dazu lediglich über Videoident identifizieren, die verlangten Unterlagen einscannen und das notwendige Formular ausdrucken. Fertig ausgefüllt übersenden Sie die Dokumente dann dem gewählten Kreditanbieter.

Diese Mühe lohnt sich allemal, denn für die eingesparten Kreditkosten müssten Sie eventuell lange arbeiten. Mit einer Kreditanfrage gehen Sie keine Verpflichtungen ein. Erst wenn Sie einen Kreditantrag unterschreiben und an die Bank zurücksenden, kommt das Geschäft zu Stande. Anschließend wird der Privatkredit sofort vergeben. Aber selbst dann haben Sie bei Online Krediten noch eine zweiwöchige Kündigungsfrist ohne Angaben von Gründen.

Viele Verbraucher werten den privaten Online Kredit als diskreter. Bei einem Privatkredit können Wunschbetrag, Kreditlaufzeit und Ratenhöhe selbst festgelegt werden. Die Antragstellung für einen Kleinkredit ohne Schufa oder Immobilienkredit ist online deutlich schneller. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie bereits Nachricht über die Kreditentscheidung.

Das hat auch damit zu tun, dass bei dieser Kreditform Beratungsleistungen  entfallen. Was sich in günstigeren Konditionen für den Kreditnehmer bemerkbar macht. Überlegen Sie daher sorgfältig, ob Sie lieber die Beratung vor Ort in Anspruch nehmen wollen oder günstige Konditionen. Selbstverständlich steht der Kreditanbieter dennoch für sämtliche Rückfragen zur Verfügung.

Wie erkennen Sie seriöse Anbieter von privaten Krediten?

Online Kredite erfreuen sich einer stetig wachsenden Beliebtheit. Sie sind eine gern genutzte Alternative zum klassischen Bankkredit. Mittlerweile gibt es entsprechend viele Anbieter im Internet, die günstige Darlehen und private Kredite vergeben. Doch woran erkennt man seriöse und sichere Angebote und unterscheidet diese von Darlehen mit unseriösen Vertragsbindungen und nicht transparenten Kosten?

Damit Sie sich im „Kredit-Dschungel“ einfacher zurechtfinden und die verschiedenen Kreditanbieter nicht in Eigenregie auf Zulassung, Seriosität etc. prüfen müssen, haben wir das für Sie erledigt. Bei Privatkredit247.com finden Sie eine übersichtliche Aufstellung aller relevanten Kreditanbieter mit den wichtigsten Informationen und Konditionen zu den einzelnen Angeboten. So kommen Sie schnell und sicher an ein privates Darlehen.

Ob Groß- oder Kleinkredit – ein Vergleich privater Kreditgeber lohnt sich auf jeden Fall!

Wie sicher ist ein Privatkredit?

Viele Verbraucher stellen sich die Frage, wie sicher eine Online-Kreditabwicklung ist. Mittlerweile verfügen Banken über sichere Online-Lösungen für Zahlungen, Bank-Zugang und Login. Solche werden auch von Behörden wie etwa dem Finanzamt genutzt. Akteure wie diese haben spezielle Abwicklungs-Prozesse und Sicherheitsverfahren, die höchste Sicherheit im Internet gewährleisten.

Eine Verschlüsselung erfolgt über Ihren Browser und kodiert alle Daten, die von Ihrem PC zur Bank geschickt werden. Gleichzeitig verwendet die Bank dieselbe Technologie, um Daten ausschließlich verschlüsselt auf Ihren Rechner zu schicken.

Seriöse Kreditanbieter nutzen diese hochmodernen Technologien nicht nur, um Daten vor Fremdeingriffen zu schützen, sondern auch um ihren guten Ruf zu wahren. Es ist immer ein Warnsignal, wenn ein Kreditanbieter auf seiner Website keine Sicherheitslösung anwendet. Zudem ist es als riskant zu werten, wenn weniger bekannte Sicherheitssysteme verwendet werden. Auch wenn das Angebot interessant sein sollte, meiden Sie solche Anbieter und leihen Sie sich dort kein Geld.

Sicher privat Geld leihen ist nicht schwierig

Darüber hinaus ist es wichtig herauszufinden, wo die Bank registriert ist. Prüfen Sie auch, ob sie über eine Zulassung verfügt, Geld zu leihen. Diese Information steht üblicherweise auf der Homepage des jeweiligen Institutes zur Verfügung. Seriöse Banken streben danach, ihre Reputation zu wahren. Der Kreditgeber sollte weiterhin über ein gültiges Impressum und einen Gerichtsstand in Deutschland verfügen.

Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Bank sorgfältig durch. Wird der Kredit ohne versteckte Mehrkosten und Gebühren dargestellt? Welche Voraussetzungen muss man als Kreditnehmer erfüllen? Sind die Zinsen transparent und günstiger als bei der Hausbank oder staffeln sie sich entsprechend der Bonität? Achten Sie auch darauf, ob der Kreditgeber auf verschiedenen Wegen erreichbar ist, oder ist der Kontakt nur online möglich.

Grundsätzlich sollten Sie vorsichtig sein, wenn einem Antrag zu schnell und ohne eine vorangehende umfassende Bonitätsprüfung stattgegeben wird. Das gilt insbesondere bei Darlehen ohne SCHUFA Abfrage. Hier kann es sich um einen unseriösen Kredit handeln, der unter Umständen in die Schuldenfalle führt.

Konditionen mit einem Privatkredit Vergleich berechnen

Wollen Sie sich mit einem Kredit eine Überbrückung, Aufstockung oder die kurzfristige Erfüllung eines privaten Wunsches ermöglichen? Oder geht es darum, das Eigenheim oder ein neues Auto finanzieren? Dann lohnt es sich, online einen Kreditvergleich durchzuführen. Mittlerweile gibt es im Internet viele verschiedene Anbieter von Online-Krediten, die ganz unterschiedliche Konditionen und Kreditformen für teilweise hohe Darlehensbeträge offerieren.

Worauf Sie achten sollten

In der Bankfiliale findet vor jeder Kreditvergabe eine ausgiebige Beratung statt. Deswegen haben viele Menschen am meisten Vertrauen zu ihrer Hausbank, wenn es darum geht, Geld zu leihen. Wenn Sie online einen Kredit aufnehmen möchten, müssen Sie hingegen selbst die Verantwortung übernehmen und alles prüfen. Legen Privatkredit VergleichSie ein Budget fest, das Sie sich leisten können und bedenken Sie, dass die Zinssätze steigen können.

Es ist ratsam damit zu rechnen, dass die Zinssätze nach einer gewissen Zeit ein paar Prozentpunkte über dem aktuellen Prozentsatz liegen. Alternativ können Sie einen Ratenkredit mit festem Zinssatz wählen. Generell sollten Sie vorsichtig sein, variable Zinsen akzeptieren, da sich der Zinssatz bei solchen Krediten mit der Entwicklung des Marktes verändern kann.

Diese Kredite sind zwar zu Beginn oft günstiger, da Banken keine Zinsbindungskosten einrechnen müssen. Jedoch tragen Sie das volle Risiko dafür. Steigt der Zinssatz am Kapitalmarkt, kann auch Ihre Ratenbelastung steigen. Schließen Sie zur Sicherheit nur Ratenkredite mit konstanten Zinsen ab, vor allem in Niedrigzins-Phasen.

Achtung Gebühren

Achten Sie auf den gebundenen Sollzins, den effektiven Jahreszins, Tilgungssätze, Zinsbindung sowie eventuelle Bereitstellungs-Gebühren. In der Regel besteht die Möglichkeit einer einmaligen Sondertilgung pro Kalenderjahr bis zu einem bestimmten Prozentsatz der Darlehenssumme. Das gibt Ihnen zusätzliche Flexibilität.

Wer finanziell in Schwierigkeiten gerät, kann eine Ratenpause beantragen. Einige Banken bieten für Darlehen Ratenaussetzungen an. Damit setzt die monatliche Ratenzahlung für einige Monate aus, ohne dass dafür Strafgebühren entstehen. So haben Sie Zeit, finanziell wieder auf die Beine zu kommen. Manche Banken verlangen allerdings für die Festlegung der Ratenaussetzung im Vertrag eine Bearbeitungsgebühr. Vergessen Sie dabei aber nicht, dass ausgesetzte Raten natürlich nachgezahlt werden müssen.

Sparen Sie sich den Weg zur Bank samt Bearbeitungs- und Verwaltungsgebühren. Vergleichen Sie Kreditanbieter und Laufzeiten und die Höhe der Zinsen ganz einfach von zu Hause aus online über Privatkredit247.com und passen diese an Ihre Bedürfnisse an.

Geben Sie sich nicht nur mit Ihrer Hausbank zufrieden. Vergleichen und prüfen Sie in Minutenschnelle mehrere Dutzend Banken und wählen Sie den Kreditanbieter für sich aus, der Ihnen am meisten zusagt. Erst dann sollten Sie sich für ein Darlehen entscheiden.

Lassen Sie sich nicht täuschen

Das Geschäft mit Krediten für Privatleute oder Unternehmen ist ein harter Markt. Um für Kunden attraktiv zu bleiben und am Kapitalmarkt bestehen zu können, sind viele Kreditanbieter gezwungen ihre Anforderungen bei der Vergabe von privaten Krediten zu senken. Der hohe Wettbewerbsdruck kommt den Verbrauchern zugute. Ihnen stehen äußerst flexible Angebote zur Auswahl. Manchmal ist es möglich, sich problemlos sofort Geld zu leihen. Um das günstigste Angebot zu finden, sollten Sie einen Privatkredit Vergleich nutzen, der Ihnen schnell einen Überblick über attraktive Angebote auf dem Markt verschafft.

Aufgrund des wachsenden Kreditangebots und der steigenden Konkurrenz profitieren heute Kreditnehmer von Niedrigzinsen, Preistransparenz und schnellen Abwicklungsprozessen.

Seien Sie aber gleichzeitig vorsichtig und lesen Sie immer auch das Kleingedruckte. Viele Kreditanbieter versprechen unglaublich niedrige Zinsen, keine Gebühren oder locken mit Krediten ohne SCHUFA Abfrage. Nach gründlichem Studium der Bedingungen ist das Angebot oftmals längst nicht mehr so attraktiv. Versteckte Mehrkosten, Staffelzinsen oder andere Details können bewirken, dass ein vermeintlich günstiges Angebot am Ende sogar deutlich teurer ist.

Fazit: Es ist sicher, Geld online zu leihen, wenn Sie auch das Kleingedruckte lesen und nicht den Überblick verlieren. Verwenden Sie den Online-Vergleich von privatkredit247.com. Damit haben Sie eine ausgezeichnete Grundlage, eine für Sie passende und zu 100% seriöse Offerte zu finden. 

Erst sparen – dann kaufen?

Mit den Konsumenten-Krediten von heute sind die Zeiten, in denen nur angespartes Geld ausgegeben wurde, längst vorbei. Fast jeder dritte Haushalt greift auf Kredite zurück, um  Anschaffungen zu tätigen oder finanzielle Engpässe zu überbrücken. Einen Kredit aufzunehmen beinhaltet, Gebühren und Zinsen zahlen zu müssen. Nach dem Begleichen aller fälligen Raten ist die zurückgezahlte Summe deutlich höher als der ursprüngliche Kredit-Betrag.

So wird aus einer Kreditsumme von 100.000 Euro unter Umständen nach mehreren Jahren der Ratenzahlung mehr als das Doppelte . Das gilt ebenso für kleinere Beträge wie 500 oder 1.000 Euro. Bei 500 geliehenen Euro muss der Kreditnehmer eventuell insgesamt 650 Euro zurückzahlen. Es ist daher eine Überlegung wert, für kleinere Anschaffungen nicht vielleicht doch erst zu sparen.

Überlegen Sie sorgfältig, ob es sich lohnt, für Ihre private Zwecke Geld zu leihen und vergleichen Sie sorgfältig.

Geld Leihen

Geld mit oder ohne Sicherheitsleistung leihen?

Bonität verbessern durch Abfrage der Datenspeicherung

Auch Auskunfteien machen bei der Datenspeicherung manchmal Fehler. Bevor Sie einen Privatkredit aufnehmen möchten, kann eine SCHUFA Auskunft lohnenswert sein. Diese gibt Ihnen Einsicht über die Höhe Ihrer Bonität und darüber, ob negative Einträge vorliegen. In der Regel beruht die Ablehnung eines Kreditnehmers auf dessen niedrig bewerteter Bonität.

Den Vergleich können Sie allerdings auch selbst durchführen. Beim  Privatkredit Vergleich erfolgt kein SCHUFA-Eintrag. Mithilfe unseres Kreditrechners erfahren Sie schnell und unkompliziert die Höhe Ihrer monatlichen Rate.

SCHUFA prüfen

Prüfen Sie daher alle erhaltenen Daten Ihrer SCHUFA-Auskunft auf Richtigkeit. Sind veraltete oder fehlerhafte Angaben vorhanden, sollten Sie diese schnellstmöglich korrigieren lassen. Es kann vorkommen, dass ein bereits getilgter Kredit nicht gelöscht ist. Ihre Bonität verbessert sich möglicherweise, wenn Sie die SCHUFA bitten, alte oder unzutreffende Daten  aus der Auskunft zu entfernen. Beispielsweise können Mahnbescheide, von Inkassounternehmen verlangte Kostenerstattungen, ausstehende Zahlungen gegenüber Ihres Telekommunikationsanbieters und ähnliches, Ihre Bonität verschlechtern. Veranlassen Sie daher die Löschung zu Unrecht erfolgter Mahnbescheide und eine Korrektur aller unzutreffenden Angaben.

Bonität verbessern durch Sicherheitsleistung

Die meisten Banken vergeben Privatkredite erst nach einer sorgfältigen Bonitätsprüfung. Kreditanbieter bewerten Ihre Bonität unter anderem anhand Ihres Einkommens, des verfügbaren Vermögens und der Zahlungsverpflichtungen. Bei der Einkommensangabe sollten Sie daher auch Einkünfte aus Vermietung, Zinseinnahmen aus Kapitalanlagen, erhaltenes Pflegegeld für die Pflege von Angehörigen, sowie Steuerrückzahlungen berücksichtigen. Diese Angaben können Ihre Bonität steigern.

Es lohnt sich in jedem Fall, vorab einen Kreditvergleich vorzunehmen. Mit einem Privatkredit-Vergleich bekommen Sie mehrere passende Angebote, die Sie bequem und sorgfältig prüfen können, um die für Sie perfekte Offerte auszuwählen. Wollen Sie eine größere Finanzierung tätigen, können Sie Ihre Bonität steigern, indem Sie eine Personen- oder Sachsicherheit bei der Bank hinterlegen. Auf diese Weise erhalten Sie bessere Konditionen oder können eine höhere Geldsumme aushandeln.

Sicherheiten geben

Wenn Sie bei der Kreditrückzahlung scheitern sollten, hat die Bank jedoch die Möglichkeit, das hinterlegte Eigentum zum Ausgleich zu verkaufen, um so ausstehende Zahlungen auszugleichen. Hinterlegen Sie Eigentum zur Sicherheit, wie etwa beim Autokredit den KFZ-Brief des finanzierten Fahrzeugs, bewertet die Bank die Wahrscheinlichkeit, dass Sie den Kredit zurückzahlen als höher. Damit steigt Ihre Bonität und die Konditionen können attraktiver ausfallen.

Mit der Übergabe des Kfz-Briefes geht das Eigentum an den Kreditgeber über. Hierfür gibt es eine spezielle Sicherungseignung, die Sie als Kreditnehmer zusätzlich unterzeichnen müssen. Nachdem Sie die gesamte Kreditsumme beglichen haben, erhalten Sie den Fahrzeugbrief zurück und das Fahrzeug geht automatisch auf Sie über. Finanzieren Sie ein Haus oder eine Eigentumswohnung, erfolgt der Eintrag einer Grundschuld auf das Objekt.

Alternativ können Sie andere Sicherheiten bei der Finanzierung hinterlegen, beispielsweise Lebensversicherungen. Für die Kreditabsicherung können Sie sowohl die Kapitalversicherung als auch die Risikoversicherung nutzen.

Falls Sie Geld ohne hinterlegte Sicherheit leihen wollen, kann es vorkommen, dass der Darlehensgebenr Ihre Bonität niedriger bewertet. Somit könnten Ihnen höhere Zinsen entstehen oder aber Sie erhalten eine geringere Kreditsumme. Das Darlehen ist also auf lange Sicht teurer. Profitieren Sie auch in diesem Fall von unserem unkomplizierten Kreditvergleich und nutzen Sie unseren kostenlosen Kreditrechner, damit Ihr Darlehen für Sie möglichst günstig wird.

Alternativ besteht die Option, einen zweiten Kreditnehmer anzugeben. Ehepaare mit jeweils eigenem Einkommen haben deshalb als Kreditnehmer eine höher bewertete Bonität.

Bonität steigern durch Vermeidung von Kredithäufung

Ein weiterer wichtiger Faktor zur Steigerung Ihrer Bonität besteht darin, nicht zu häufig eine Kreditanfrage zu tätigen. Reduzieren Sie außerdem die Anzahl der Kreditkarten und Girokonten und vermeiden Sie Negativeinträge aufgrund unbezahlter Rechnungen. Auch abgelehnte Verträge, beispielsweise von Mobilfunkanbietern, nicht bezahlte oder unregelmäßig beglichene Rechnungen, wirken sich negativ auf die Bonität aus.

Vorteile eines Ratenkredits – sofort Geld leihen

Heute erhält man einen Ratenkredit gewissermaßen im Vorbeishoppen, ganz easy übers Smartphone. Der Hauptvorteil liegt ganz klar darin, dass Sie das Geld sofort oder wenige Tage später auf Ihr Konto erhalten. Dies kann besonders gelegen kommen, wenn das Auto zeitnah eine kostspielige Reparatur benötigt und Sie schnell einen Geldbetrag benötigen. Ebenso können Sie stressfrei einen finanziellen Engpass überbrücken oder einen lang ersehnten Urlaub machen. Anstatt jahrelang Geld auf die Seite zu legen, leben Sie Ihre Träume schon heute.

Geld für kleinere Anschaffungen leihen?

Wir leben in einer Zeit, in der alles schnell gehen muss. Daher ist es mehr als verständlich, wenn Verbraucher auch in Hinblick auf Darlehen eine flexible und schnelle Abwicklung erwarten. Um den Bedürfnissen und Ansprüchen ihrer Kunden gerecht zu werden, haben Kreditunternehmen rasante Prozesse und Blitzangebote entwickelt. Bei solch einer Vielzahl an verlockenden Angeboten verliert der Verbraucher jedoch schnell den Überblick. Zudem ist der Vergleich von Gebühren und tatsächlich entstehenden Kosten umständlich und nicht einfach.

Grundsätzlich sollten Sie sich fragen, ob es tatsächlich unbedingt notwendig ist, einen Ratenkredit auch für kleinere Wunschkäufe abzuschließen. Wer dazu neigt, häufig Kleinkredite aufzunehmen, könnte irgendwann den Überblick über seine Finanzen verlieren. Trotz des zurzeit sehr niedrigen Zinsniveaus sollten Sie sich nicht zu einem immer rasanteren Konsum verführen lassen. Außerdem sollte man vor jeder Kreditaufnahme unbedingt einen Kreditvergleich vornehmen, da auch bei kleineren Kreditsummen die Nebenkosten sehr hoch ausfallen können.

Wovon hängt die Höhe der Kreditrate ab?

Im Falle des klassischen Ratenkredits hängt die Höhe der Rate von der geleisteten Anzahlung, dem effektiven Jahreszins und der Laufzeit des Darlehens ab. Haben Sie etwa eine Fahrzeugfinanzierung beantragt, kann sich auch die jährliche Kilometerleistung auf Ihre Kreditrate auswirken. Bei einer Schlussfinanzierung, spielt die vereinbarte Schlussrate eine wichtige Rolle.

Clever Geld leihen – ganz einfach online

Mit der Zeit ist das Internet sehr sicher geworden. Selbst die Steuererklärung kann heute  online eingereicht werden. Dies ist nicht nur bequem, sondern außerdem einfacher für alle Beteiligten. Daher ist es ganz selbstverständlich, dass auch Banken das Internet immer häufiger nutzen, um ihren Kunden günstigere Angebote und Dienstleistungen anbieten zu können.

Heute versteht es sich von selbst, dass Geld über das Internet geliehen wird. Kreditanfragen, bzw. Anträge sowie der komplette Abwicklungsprozess, werden ganz einfach online getätigt. Beim Online Banking, dem Unterzeichnen von notwendigen Unterlagen und weiteren erforderlichen Handlungen, legen Banken großen Wert auf Datenschutz und Sicherheit ihrer Kunden. Es geht um nichts Geringeres als den guten Ruf der Institute. Deshalb ist es heute so einfach wie nie, sich privat Geld zu leihen.