Kredit ohne Einkommensnachweis

Auch wenn Sie keinen Festvertrag haben sollten oder arbeitslos sind, gibt es keinen Grund, warum Sie keinen Kredit ohne Einkommensnachweis aufnehmen können. Es gibt viele Kreditanbieter, die es Ihnen ermöglichen, ohne ein gesichertes Einkommen, Geld zu leihen. Einige dieser Privatkredite sind allerdings teurer, weil die Banken ein größeres Risiko übernehmen müssen bei Verbrauchern, die kein regelmäßiges Einkommen nachweisen können.

Wollen Sie trotz der höheren Kosten Geld leihen ohne Einkommen, haben wir ein paar Tipps für Sie bereitgestellt.

Geld leihen ohne Einkommen – was Sie wissen müssen

Es gibt mittlerweile eine große Anzahl an Kreditanbietern auf dem Markt. Das hat dazu geführt, dass viele kostengünstige Kredite zur Verfügung stehen. Daher empfiehlt es sich, die verschiedenen Kreditanbieter zu vergleichen.

Privatkredit247.com bietet Ihnen die Möglichkeit, mit wenigen Klicks seriöse Anbieter zu vergleichen. So finden Sie den Privatkredit, der am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Möchten Sie Geld leihen ohne Einkommen, sollten Sie sich zunächst Gedanken darüber machen, wie viel Sie pro Monat abtragen können. Es wäre ratsam sich vorab  zu überlegen, welche Einnahmen Sie jetzt haben und wie hoch Ihre Ausgaben sind. Auch hier gilt natürlich, dass Sie den Kredit zurückzahlen und dabei die Fristen einhalten müssen.

Geld leihen ohne Einkommen birgt für Sie also auch Risiken. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie in einen Zahlungsverzug geraten.

Ist es unbedingt notwendig Geld zu leihen?

Oft ist es der Fall, dass sich Menschen Geld leihen ohne Einkommen, weil zurzeit günstige Kredite angeboten werden. Aber gerade Kleinkredite fallen manchmal teurer aus als gedacht. Daher sollten Sie eine größere Anschaffung überdenken und lieber später mit dem Ersparten bezahlen. Das heißt, selbst wenn Sie als Arbeitsloser Geld leihen können, heißt es nicht automatisch, dass Sie es auch tun sollten.

Geld leihen ohne Einkommen – welcher Kreditanbieter?

Es besteht ein starker Konkurrenzkampf unter den Kreditanbietern auf dem Markt, wovon Sie als Kreditnehmer profitieren können.

Seien Sie dennoch vorsichtig. Unter den vielen seriösen Finanzierungsanbietern finden sich auch immer wieder solche, die mit unseriösen Angeboten versuchen, Kunden zu ködern. Das Angebot erscheint zu Beginn als besonders günstig, am Ende sind die Kosten aber deutlich höher, als erwartet.

Um solchen Fallen aus dem Weg zu gehen, sollten Sie sich an etablierte und seriöse Kreditunternehmen wenden. Doch woher wissen Sie, welcher Anbieter tatsächlich transparent und ohne verdeckte Kosten arbeitet? Um auch hier die Spreu vom Weizen zu trennen, haben wir auf Privatkredit247.com eine Vielzahl an Banken und Kreditanbietern unter die Lupe genommen. Die Liste finden Sie in unserem Kreditguide.

Geld leihen ohne Einkommen sollte für alle möglich sein, auch wenn Sie bei Antragsstellung ein schwankendes Einkommen haben oder als Hausfrau andere Einkünfte beziehen.

Schnell und einfach mehrere Kreditanbieter vergleichen

Mit Privatkredit247.com sparen Sie nicht nur Zeit, sondern vor allem Geld. Finden Sie den Kreditanbieter, der Ihren Bedürfnissen entsprechend den günstigsten Kredit gewährt. Bei uns erhalten Sie nach Eingabe der erforderlichen Daten in wenigen Minuten die Informationen von zwei bis fünf Anbietern. Das erspart Ihnen zusätzliche Arbeit, Zeit und den Weg zur Bank.

Unser Vergleich ist für Sie selbstverständlich kostenlos, unverbindlich und ohne Schufa-Eintrag. Geld leihen ohne Einkommen ist bei vielen unserer Anbietern ebenfalls möglich.

Nutzen Sie unsere umfangreiche Datenbank und holen Sie sich ein auf Sie zugeschnittenes Angebot ein. Selbst wenn Sie keinen festen Arbeitsvertrag haben sollten. Sie erhalten Informationen zum Nominalzins, Effektivzins, können Kreditlaufzeit und Höhe der Raten selber bestimmen. Auf Wunsch haben Sie weiterhin die Möglichkeit, eine Restschuldversicherung abzuschließen oder Sonderzahlungen festlegen zu lassen. Damit bleiben Sie flexibel.

Ein Kredit ohne Einkommensnachweis kann ebenfalls gewährt werden, jedoch fallen die Nebenkosten hierfür oft höher aus.

Lösungen für Kredit ohne Einkommensnachweis 

Auch wenn Sie kein geregeltes Einkommen haben, können Sie trotzdem attraktive Konditionen für einen Kredit ohne Einkommensnachweis erhalten. Nutzen Sie hierzu unseren Kreditguide. Wir vermitteln Ihnen den gewünschten Kredit auch ohne Einkommensnachweis.

Da die eigenen Ersparnisse allein manchmal nicht ausreichen, greifen immer mehr Menschen auf einen Privatkredit zurück. Wer sich in einem festen Arbeitsverhältnis befindet und ein regelmäßiges Gehalt hat, hat meist keine Probleme einen Kredit zu bekommen.

Anders sieht es aus, wenn man kein gesichertes Einkommen bezieht. Die Vorgaben der Banken können so nur schwierig erfüllt werden. Besonders Hausfrauen, Studenten und Selbständige sind hier betroffen.

kredit ohne einkommensnachweis

Kredit ohne Einkommensnachweis als Student?

Um das Studium bezahlen zu können, sind viele Studenten darauf angewiesen einem Nebenjob nachzugehen. Das kann dazu führen, dass die notwendige Zeit für das Studium fehlt. Um sich besser dem Lernstoff widmen zu können, entscheiden sich viele Studenten nicht nebenbei zu jobben. Daher können nur die wenigsten Studenten einen Gehaltsnachweis erbringen. In solchen Fällen kommt üblicherweise nur ein Kredit ohne Einkommensnachweis in Frage.

Ein Kredit ohne Einkommensnachweis für Selbstständige und Freiberufler

Selbstständige und Freiberufler gehören ebenfalls zur Personengruppe, die es schwer haben einen Kredit aufzunehmen. Hier ist ebenfalls oft kein regelmäßiges Einkommen vorhanden und damit die Voraussetzungen der meisten Banken nicht erfüllt. Doch auch an diese Menschen wendet sich unser Kreditvergleich. Wir haben kreditgebende Anbieter für Sie gefunden gefunden.

Geld leihen ohne Einkommen ist für viele Freiberufler und Selbstständige nicht möglich, da die Banken in erster Linie auf Sicherheit bedacht sind. Sie vergeben Kredite nur ungern und zu schlechteren Konditionen an Personen ohne regelmäßige Einkünfte.

Veränderungen der persönlichen Situation wirken sich auch auf die Kreditvergabe aus

Sie können demnach auch ohne ein regelmäßiges Einkommen Geld leihen. Ob das die optimale Lösung ist, muss jeder für sich entscheiden. Es ist nicht unbedingt notwendig das neueste Hightech-Wunder im Wohnzimmer zu haben, wenn Sie sich aktuell in einer finanziell misslichen Lage befinden.

Für andere Investitionen sieht die Sache anders aus. Ein Umzug, eine kostspielige Reparatur oder die Anschaffung eines Fahrzeuges können gute Gründe sein, über einen Kredit ohne Einkommensnachweis nachzudenken.

In solchen Fälle sind bei einer Kreditvergabe oft keine objektiven Sicherheiten vorhanden und eine Schufa-Abfrage bildet nur die aktuelle Situation ab. Dabei sind keine zukünftigen Veränderungen berücksichtigt.

Solche Veränderungen lassen sich schlecht vorhergesagen. Deswegen müssen sich Banken und Kreditunternehmen auf die aktuelle Bewertung verlassen. Somit kann Ihnen auch ein Kredit ohne Einkommensnachweis gewährt werden, wenn zum Beispiel eine neue Arbeit in Aussicht ist und Sie somit bald ein regelmäßiges Gehalt beziehen.